Deprecated: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in /www/joo/config.inc.php on line 57 galerie JO VAN DE LOO
NOW / SOON / PAST / NEWS / ARTISTS / ABOUT / CONTACT
WORKS / INSTALLATION VIEWS / TEXT
THE ARTIST



E
Susanne Wagner uses the medium of video to document her performative deconstruction. Since 2007,she produced a series of videos in which she deals with the principle of interaction. Excellent in a particular profession, actors are confronted with alternative models and opposite poles. These opposites can be people, situations or places. For example a ballerina in "The Duel (Marian)" (2007) that is traying to stand on their tips in the hold of a moving truck. In "Hakan" (2010) a bodybuilder is deconstructing furniture oft he architect Le Corbusier and in "The Paintress (Steffi)" (2011) Malevich's Black Square is processed.

D
Susanne Wagner nutzt das Medium Video, um ihre performativen Dekonstruktionen zu dokumentieren. Seit 2007 entsteht eine Serie von Videoproduktionen, in denen sie sich mit dem Prinzip der Interaktion beschäftigt. Durch eine bestimmte Profession ausgezeichnete Akteure werden mit Gegenmodellen und Gegenpolen konfrontiert. Diese Gegenpole können Personen, Situationen oder Orte sein. So versucht eine Ballerina in „Das Duell (Marian)“ (2007) im Laderaum eines fahrenden LKW’s auf ihren Spitzen zu stehen. In „Hakan“ (2010) dekonstruiert ein Bodybuilder eine Möbelgruppe des Architekten Le Corbusier und in „The Paintress (Steffi)“ (2011) wird Malewitschs Schwarzes Quadrat bearbeitet.