NOW / SOON / PAST / NEWS / ARTISTS / ABOUT / CONTACT
EXHIBITIONS / ABOUT THE ARTIST
OTHER WORKS

*1976 in Biberach an der Riß, Deutschland
Based in Munich

2000-2007 Studium an der Akademie der Bildenden Künste München bei Prof. Zeniuk
seit 2004 Meisterschüler
2003 Gaststudium in Berlin-Weißensee bei Prof. Katharina Grosse
2009-2015 künstlerischer Assistent bei Prof. Jerry Zeniuk, Prof. Pia Fries,
        Prof. Thomas Scheibitz an der Akademie der Bildenden Künste München

Preise/Förderungen

2015 Förderung der LFA,
        Erwin und Gisela von Steiner Stiftung
2013 IFA Förderung für Kolumbien
        Erwin und Gisela von Steiner Stiftung
2011 USA Stipendium des Bayerischen Staates (Los Angeles),
        Atelierstipendium des Freistaat Bayerns
2009 Bayerischer Kunstförderpreis,
        Prinzregent-Luitpold-Stiftung
2006 Deloitte Preis für Kleinplastik
2004 Danner-Preis der Danner Stiftung

Ausstellungen (K=Katalog)

2016 Tiefe nach aussen, Galerie der Künstler, München
        Florian Haller, Galerie Jo van de Loo, München (solo)
        Analoge Expansion, Städtische Galerie Villingen Schwenningen (K) (solo)
2015 Weltraum, Rathausgalerie München, München
2014 Kunst des 20 Jhd.,  Schloss Achberg, Achberg (K)
        Februlous, Weltraum, München
2013 Amerikanisch-rumänische Fassaden, Galerie Ebbers, Kranenburg (solo)
        Florian Haller, Einraumhaus, Mannheim (solo)
        una pared, Goethe Institut Bogota, Kolumbien (solo)
        Mi Gente, Museo de Arte Moderno Cartagena, Kolumbien (solo)
2012 Zoo On, Weltraum München
        small business, Galerie Ebbers, Kranenburg
2011 Reflectionfactory, Kunstarkaden, München (K)
        Pop Hits, Tanzschule Projects, München
        Pop Hits, Autocenter, Berlin
        Sommerschau, Galerie Ebbers, Kranenburg
        How to Paint,Jerry Zeniuk und seine Meisterschüler,
        Katholische Akademie Bayern, München (K)
        Kunst des 21. Jahrhunderts, Braith-Mali Museum, Biberach (solo)
2010 DUITSE SCHILDERKUNST, HIER, HEUTE, Galerie am Bergkerk, Deventer
        Florian Haller, Galerie Ebbers, Kranenburg (solo)
        Bayerischer Kunstförderpreis, Galerie der Künstler, München
2009 some kind of vacuum, Galerie Royal, München
       sugar babies, Galerie Ebbers, Kranenburg
      Florian Haller, Galerie Ars Agenda, München (solo)
      Prof. Winkelhuber-Stipendium, Weltraum, München
      Bilder des Jahres, Kunstverein Ravensburg, Ravensburg
      Jahresrückblick Weltraum, Lothringer 13, München
2008       Die ersten Jahre der Professionalität, Galerie der Künstler, München (K)
      Meisterwerke der Menschheit, Tanzschule Projects, München
      Forever Young, Galerie Ars Agenda, München
      Schwebende Superquallen zerquetschen Jets in der Luft, Weltraum, München
2007       Diplomausstellung, Akademie der Bildenden Künste München
      Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen Bundeskunsthalle,Bonn (K)
      Florian Haller, Galerie Ebbers, Kranenburg (solo)
      Okzident und Orient, Künstlerhaus München (Katalog)
      Kunststudentinnen und Kunststudenten stellen aus,
      Barockschloß Mannheim
      silicone valley, Weltraum, München
2005 visual issues, Städtische Galerie Traunstein (K)
2004 Spezialversorgung, Berlin
      Spirit, Katholische Akademie in Bayern, München (K)
      Spezialversorgung, Freising
      Frische Farbe!, Galerie des Bodenseekreises, Meersburg (K)
2001 Ground Color, Otto Galerie, München